Zurück

Wer wir sind

Verankert in der Schweiz und international tätig wird WALO als Familienunternehmen in 4. Generation geführt. Seit über 100 Jahren setzt WALO auf die Verbindung von Beständigkeit und Innovation.


Zur Übersicht
Zurück

Was wir tun

WALO ist als innovatives Totalunternehmen in sämtlichen Märkten der Baubranche tätig. Das Familienunternehmen hat sich mit seiner jahrzehntelanger Erfahrung und dem dauerhaften Entwickeln nachhaltiger sowie wirtschaftlicher Lösungen als zuverlässigen Partner im Bauwesen und Infrastrukturprojekten in der Schweiz und weltweit behauptet.


Zur Übersicht
Zurück

Projekte

Viele anspruchsvolle Projekte durften wir erfolgreich umsetzen. Deshalb lassen wir voller stolz unsere Referenzen für unsere Arbeit sprechen.


Zur Übersicht
Zurück

Produkte

Ob Wohnbereich, Industrie, Gesundheitswesen, im Aussenbereich oder für Sport- und Freizeitanlagen – fugenlose Bodenbeläge müssen den unterschiedlichsten Anforderungen dauerhaft genügen.


Zur Übersicht
Zurück

Karriere

Gute Bauwerke und damit zufriedene Kunden setzen eine präzise Bauausführung voraus. Alle unsere Mitarbeitenden, vom Hilfsarbeiter bis zum Ingenieur, tragen massgeblich dazu bei, dass wir dieses Ziel immer wieder erreichen.


Zur Übersicht

Rheinuferpromenade St. Johann

Das Rheinufer zwischen dem St. Johann-Park und der französischen Grenze in Basel lädt mit einer neuen Promenade zum Flanieren und Verweilen am Rhein ein.

Projektbeschrieb

Das Rheinufer zwischen dem St. Johann-Park und der französischen Grenze in Basel lädt mit einer neuen Promenade zum Flanieren und Verweilen am Rhein ein. Die ARGE Rheinuferpromenade erhielt den Auftrag zum Bau dieser neuen Wegverbindung mit zahlreichen Kunstbauten. Dazu mussten diverse Bauwerke in Etappen zurückgebaut werden. Um die Höhendifferenz von bis zu zwölf Metern abzustützen, wurden im ganzen Baustellenbereich verschiedene Stützmauern und Treppen erstellt und diese anschliessend mit Natursteinen verkleidet.

 

Besonderheiten

Im Abschnitt Rhypark wurde über dem Rhein ein neuer Steg erstellt, welcher auf Pfählen gegründet ist. Diese Stahlkonstruktion ist mit einem Kleinbootanleger ausgestattet und schliesst mit Rampen an die bestehende Konstruktion der Ueli-Fähre an. Im Rhein wurden mehrere Buhnen und Schwimmertreppen erstellt sowie von schwimmenden Geräten Spundwände eingebaut. Die bestehende Spundwand der ehemaligen Hafenanlage wurde mit vorfabrizierten Betonelementen (6.8 t pro Stück) verkleidet. Diese Versetzarbeiten erfolgten vom Ponton aus und die Stützmauern wurden mit rund 75‘000 m3 Kiesgemisch hinterfüllt. Die Anlieferung dieses Kieses erfolgte aus ökologischen Gründen hauptsächlich per Schiff.

Kontakt

Walo Bertschinger AG
Bächliackerstrasse 10
4402 Frenkendorf

Standort

Rheinuferpromenade St. Johann, Basel

Leistung

Wasserbau

Bauzeit

2013 – 2016

Seite teilen
placeholder_hero_3

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der WALO Gruppe und beantworten gerne Ihre Fragen.